logo
Keine Kommentare

Kartoffelküchlein

Rezept von:
Manuela Lenuweit
Letzte Aktualisierung: 7. September 2022

Kartoffeln sind ein oft vergessenes Superfood. Sie haben eine geringe Kaloriendichte, sättigen langanhaltend und enthalten besonders viel Kalium, beugen demnach also Herzerkrankungen vor.

Nährwerte
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
380 kcal
19%
Kalorien
14 g
19%
Fett
7 g
10%
Eiweiß
50 g
25%
Kohlenhydrate

Weitere Nährwerte

Vitamin A
1538
μg
Vitamin B₂
0.2
mg
Vitamin C
31
mg
Kalzium
65
mg
Eisen
5
mg
Zink
2.7
mg
Selen
2.9
mg
vegan
15 Minuten

Zutaten

2
Personen
500
g
Kartoffeln
1
Stück
Karotte
35
g
Dinkelmehl
2
Stück
Frühlingszwiebeln
1
EL
gehackte Petersilie
1
EL
Olivenöl
1
Prise
Salz & Pfeffer

Galerie

Tags

dinkel Frühlingszwiebeln Karotte Kartoffeln

Zubereitung

Schritt
Die Kartoffeln und Möhre ungeschält garkochen. Abgießen und abkühlen lassen. Die Kartoffeln pellen und mit der Möhre zu Brei stampfen.
Schritt
Den Brei in eine Schüssel geben. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit den Gewürzen und dem Mehl in die Schüssel geben. Zu einem Teig vermischen.
Schritt
Aus der Kartoffelmasse Bällchen formen, in etwas Mehl wälzen und flach drücken, sodass Küchlein entstehen.
Schritt
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 4 min. ausbacken. Warm servieren.
salat rechts

Mache jetzt den GRATIS Stoffwechsel-Test, finde heraus, warum du nicht abnimmst und erhalte deine perfekte Lösung in unter 2 Minuten!

stoffwechsel test abnehmen 02
Zum Stoffwechsel-Test
kostenlos & ohne Registrierung

Kommentare

Es gibt momentan keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bewertung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbilder von anderen Nutzern

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Ähnliche Rezepte

Röstbrot mit Kichererbsensalat
Röstbrot mit Kichererbsensalat
0 Bewertungen

Wer nicht auf sein Abendbrot verzichten möchte, kommt mit diesem Rezept auf seine Kosten. Ergänzt mit einem proteinreichen Salat cremiger Sesampaste ist das perfekte Abendbrot angerichtet.

Knusprige Ofenkartoffeln mit Hummus-Dip
Knusprige Ofenkartoffeln mit Hummus-Dip
0 Bewertungen

Selbst gemachter Hummus enthält deutlich weniger Fett und Zucker als die Variante aus dem Supermarkt. In Kombination mit den knusprigen Kartoffeln bietet er eine leckere Möglichkeit als Dip und dazu gesunde Proteine aus den Kichererbsen.

Mac and Cheese – vegan Style
Mac and Cheese – vegan Style
0 Bewertungen

Mac and Cheese ist eigentlich eine amerikanische Kalorienbombe und definitiv nicht zum Abnehmen geeignet. Unsere Käsesauce ist auf der Basis von Cashewnüssen und damit deutlich gesünder als der klassische Reibekäse.

salat linksAlle anzeigen