Veganes Rührei mit Tofu

Eine tolle Alternative zum klassischen Rührei: es steckt voller Proteine aber ohne die gesättigten Fette, die sich in Eiern finden.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
360 kcal
18%
Kalorien
26 g
35%
Fett
25 g
36%
Eiweiß
5 g
3%
Kohlenhydrate

Zutaten

0
Personen
1
Stück
Zwiebel
1
Zehe
Knoblauch
300
g
Tofu
2
EL
Olivenöl
0.5
TL
Kurkumapulver
1
EL
Sojasauce
10
g
frische Petersilie
1
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und mit der Petersilie fein hacken.
Schritt
Den Tofu mit einer Gabel krümelig drücken.
Schritt
Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl glasig dünsten. Kurkuma und Tofu hinzugeben und ca. 5 min anbraten.
Schritt
Die Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Knoblauch Kurkuma Tofu Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

tomaten avocado salat mit hirse

Tomaten-Avocado-Salat mit Hirse

Eine frische Bowl als perfektes leichtes Mittagessen.
Mehr erfahren
Milchreis mit Pflaumenkompott

Milchreis mit Pflaumenkompott

Kindheit in einen Topf gepackt – das ist der cremige Milchreis.
Mehr erfahren
hähnchen bowl

Hähnchen Bowl

Lass dich von dieser tropisch angehauchten Hähnchen Bowl verzaubern.
Mehr erfahren
mediterran Ofengemüse ohne Kartoffeln

Mediterranes Ofengemüse ohne Kartoffeln

Ein Klassiker der schnellen und gesunden Veggie-Küche ist unser leckeres Ofengemüse. Die Kichererbsen geben der Mahlzeit einen wahren Proteinkick.
Mehr erfahren