Vanille-Waffeln

Waffeln sind ein leckeres Frühstück und mit unserem Rezept, kannst du sie sogar ohne schlechtes Gewissen genießen. Apfelmus ersetzt hier das Ei.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
650 kcal
33%
Kalorien
20 g
27%
Fett
20 g
29%
Eiweiß
90 g
45%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Dinkelmehl
320
ml
Hafermilch
1
TL
Backpulver
1
EL
Rapsöl
1
Prise
Salz
1
Etwas Vanillepulver
2
EL
Agavendicksaft
1
EL
zuckerfreies Apfelmus
2
EL
Mandelmus

Zubereitung

Schritt
Alle Zutaten außer das Mandelmus und Öl in einer großen Schüssel verrühren.
Schritt
Das Waffeleisen einfetten mit dem Rapsöl und 4 Waffeln ausbacken.
Schritt
Die Waffeln mit dem Mandelmus toppen und servieren.
Dinkel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Süßkartoffelsuppe mit knusprigen Erdnüssen

Süßkartoffelsuppe mit knusprigen Erdnüssen

Erdnüsse sind mit 25 g Eiweiß auf 100 g deutlich proteinreicher als andere Nüsse.
Mehr erfahren
Ofengemüse: Kartoffeln, Tomaten, Zucchini u.v.m.

Ofengemüse vegan

Ofengemüse ist schnell und einfach, ein perfektes Mittagessen.
Mehr erfahren
Selbstgemachter Vanille-Quark in einem kleinen Glas in dem ein Löffel rührt

Vanille Quark

Genießen Sie die cremige Leichtigkeit dieses Vanillequarks - eine köstliche und gesunde Option für ein leichtes Dessert oder einen schnellen Snack!
Mehr erfahren
leinsamen pudding in Vorbereitung

Leinsamenpudding

Leinsamen punkten nicht nur mit gesunden Omega-3-Fettsäuren.
Mehr erfahren