Bohnen-Reis-Topf

Ein mexikanisch angehauchter Eintopf, der wirklich immer gelingt und jedem schmeckt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
460 kcal
23%
Kalorien
8 g
11%
Fett
13 g
19%
Eiweiß
75 g
38%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
1
Stück
Zwiebel
1
Zehe
Knoblauchzehe
2
EL
Tomatenmark
1
EL
Olivenöl
0.5
TL
Oregano getrocknet
0.5
TL
Kreuzkümmelpulver
0.5
TL
Paprikapulver
150
g
Basmatireis
150
g
schwarze Bohnen
270
ml
Gemüsebrühe
2
Stück
Tomaten
1
Prise
Salz & Pfeffer
1
Handvoll
gehackte Petersilie

Zubereitung

Schritt
Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Tomaten würfeln.
Schritt
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig braten.
Schritt
Tomatenmark hinzugeben und verrühren. Die Gewürze einstreuen und kurz anbraten.
Schritt
Den Reis einrühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Tomaten hinzugeben und ca. 20 min. kochen, bis der Reis gar ist.
Schritt
Die Bohnen in einem Sieb abbrausen und unter den fertigen Reis heben. 10 min. ziehen lassen.
Schritt
Mit Petersilie toppen und servieren.
Knoblauch Tomaten Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Pasta Mexicana in einem Topf mit Gabel

Pasta Mexicana

Pasta – Pasta Mexicana. Kidneybohnen, Mais und Chili geben diesem Gericht den klassisch mexikanischen Touch.
Mehr erfahren
nudeln aus kichererbsen mit walnuss pesto

Nudeln aus Kichererbsen mit Walnuss-Pesto

Selbstgemacht schmeckt immer am besten, oder? Dies gilt natürlich auch für unser leckeres Pesto.
Mehr erfahren
Asiatische Pancakes

Asiatische Pancakes

Eine asiatische Tradition in veganer Variante. Schnell, einfach und voller guter Probiotika aus fermentiertem Kimchi.
Mehr erfahren
Röstbrot mit Kichererbsensalat

Röstbrot mit Kichererbsensalat

Wer nicht auf sein Abendbrot verzichten möchte, kommt mit diesem Rezept auf seine Kosten.
Mehr erfahren