Süßkartoffel-Curry

Süßkartoffeln sind eine Vitamin-A-Superknolle.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
730 kcal
37%
Kalorien
42 g
56%
Fett
9 g
13%
Eiweiß
80 g
40%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
120
g
Reis
1
EL
Sesamöl
1
Stück
Zwiebel
2
Zehe
Knoblauchzehen
1
EL
Ingwerpulver
1
Stück
Paprika
1
Stück
Süßkartoffel
1
EL
gelbe Currypaste
1
EL
Tomatenmark
400
ml
Kokosmilch
1
EL
Ahornsirup
1
TL
Gemüsebrühepulver
1
Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
Schritt
Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Paprika und Süßkartoffeln klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig braten. Paprika und Kartoffeln zugeben und ca. 8 min. mitbraten. Curry und Tomatenmark einrühren.
Schritt
Mit Kokosmilch ablöschen und Sirup und Brühepulver unterrühren. 20 min. leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
Schritt
Reis mit dem Curry anrichten und servieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Ingwer Knoblauch Kokosmilch Paprika Reis Sesam Süßkartoffel Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Bärlauch-Suppe

Bärlauch-Suppe

Bärlauch – oder auch wilder Knoblauch – gibt dieser Suppe ein wundervolles Aroma und eine schöne Farbe.
Mehr erfahren
panckake mit käse

Käse Pancake

Lade den Duft von frisch gebratenem Käse in deine Küche ein mit diesen herzhaften Käse-Pancakes.
Mehr erfahren
Knusprige Ofenkartoffeln mit Hummus-Dip

Knusprige Ofenkartoffeln mit Hummus-Dip

Selbst gemachter Hummus enthält deutlich weniger Fett und Zucker als die Variante aus dem Supermarkt.
Mehr erfahren
Gnocci mit frischer Tomatensauce

Gnocchi mit frischer Tomatensoße

Sind Gnocchi nun Nudeln oder doch Kartoffeln? Da scheiden sich die Geister… Fest steht: Sie sind unheimlich lecker.
Mehr erfahren