Pasta mit Thymian-Pilzen

Thymian ist für seine heilende Wirkung bekannt: er hat antibiotische Eigenschaften.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
520 kcal
26%
Kalorien
17 g
23%
Fett
15 g
21%
Eiweiß
70 g
35%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Dinkelnudeln
2
EL
Olivenöl
1
Stück
Zwiebel
2
Zehe
Knoblauchzehen
250
g
Champignons
0.5
EL
Balsamico-Essig
1
EL
Sojasauce
1
TL
getrockneter Thymian
1
TL
Paprikapulver
1
TL
Ahornsirup
1
Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Abgießen und ca. 150 ml des Nudelwassers auffangen.
Schritt
Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
Schritt
Die Champignons in Scheiben schneiden und scharf anbraten. Die Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und zu den Pilzen geben. Unter Rühren anbraten.
Schritt
Essig, Sojasauce, Thymian, Paprika und Chili hinzufügen und die Marinade gleichmäßig verteilen. Ahornsirup zugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.
Schritt
Die Nudeln und das Nudelwasser in die Pilzpfanne geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Champignons Dinkel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Zuckerfreies Müsli Rezept

Zuckerfreies Müsli

Schneller geht’s nicht. Einfach alle Zutaten vermischen, Beeren dazu, Milch drüber – fertig!
Mehr erfahren
Couscous-Bowl mit frischen Früchten Rezept

Couscous-Bowl mit frischen Früchten

Couscous zum Frühstück? Na klar! Getoppt mit vitaminhaltigem Obst und leckeren Nüssen gibt dieses Rezept dir Power für den Start in den Tag.
Mehr erfahren
Veganer Kartoffelsalat in einem Schoss

Veganer Kartoffelsalat mit Mayo

Vegane Mayonnaise enthält kein Eigelb, also kein Cholesterin und tierische Fette.
Mehr erfahren
rote linsen suppe mit kokosmilch

Rote Linsen-Suppe mit Kokosmilch

Rote Linsen sind nicht nur gesund, sondern auch besonders fettarm.
Mehr erfahren