Nuss-Granola selbst gemacht

Ein knuspriges, selbstgemachtes Müsli voller gesunder Fette und natürlicher Süße aus Datteln.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
500 kcal
25%
Kalorien
23 g
31%
Fett
17 g
24%
Eiweiß
47 g
24%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
1
EL
Kokosöl
50
g
kernige Haferflocken
40
g
Leinsamen
50
g
Mandeln (gehackt)
50
g
Datteln
300
g
Sojajoghurt

Zubereitung

Schritt
Die Datteln und Nüsse fein hacken.
Schritt
Das Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zutaten ca. 10 min unter ständigem Rühren goldbraun braten.
Schritt
Abkühlen lassen und mit dem Sojajoghurt servieren.
Datteln Haferflocken Leinsamen Mandeln

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Mandelbutter-Tofu-Teller

Mandelbutter-Tofu-Teller

Tofu ist eine gute vegane Proteinquelle und ein vollständiges Eiweiß.
Mehr erfahren
Gebackenes-Blaubeer-Porridge

Gebackenes Blaubeer-Porridge

Haferbrei kennen die meisten nur aus dem Topf – doch auch gebacken eignet es sich perfekt als sättigendes Frühstück.
Mehr erfahren
Cremige Polenta im Schoss mit Petersilie

Cremige Polenta

Polenta besteht aus Maismehl und enthält damit die Hälfte an Kalorien wie Nudeln und Reis.
Mehr erfahren
Mac and Cheese – vegan Style

Mac and Cheese – vegan Style

Mac and Cheese ist eigentlich eine amerikanische Kalorienbombe und definitiv nicht zum Abnehmen geeignet.
Mehr erfahren