Mac and Cheese – vegan Style

Mac and Cheese ist eigentlich eine amerikanische Kalorienbombe und definitiv nicht zum Abnehmen geeignet.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
700 kcal
35%
Kalorien
25 g
33%
Fett
26 g
37%
Eiweiß
80 g
40%
Kohlenhydrate

Zutaten

1
Personen
200
g
Dinkel-Fussili
150
g
Brokkoli
1
Stück
Kartoffel
1
Stück
Karotte
70
g
Cashewnüsse
160
ml
Wasser
1
EL
Olivenöl
1
Stück
Zwiebel
2
Zehe
Knoblauchzehen
3
EL
Hefeflocken
1
TL
Senf
1
TL
Meersalz

Zubereitung

Schritt
Nudeln nach Packungsanleitung garen.
Schritt
Den Brokkoli in Röschen schneiden, in den letzten 3 Minuten in den Topf geben und mitgaren.
Schritt
Den Backofen auf 180 C vorheizen.
Schritt
Die Kartoffel und Karotte schäle, grob würfeln und mit den Cashewnüssen in 240 ml Wasser in einem Topf 10 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.
Schritt
Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und Knoblauch würfeln und mit einer Prise Salz glasig braten.
Schritt
Das gegarte Gemüse mit den Cashewnüssen, Kochwasser, dem angebratenen Gemüse, Hefeflocken, Senf und Zitronensaft in einem Mixer cremig pürieren. Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt
Die gegarten Nudeln und in den Brokkoli in eine ofenfeste Form geben. Die Sauce darüber geben und gut vermengen. Ca. 15 min. backen und warm servieren.
Brokkoli Cashewnüsse Dinkel Hefe Karotte Kartoffeln

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Detox Smoothie mit Gurken in Gläser

Detox Smoothie mit Gurken

Leinsamen punkten nicht nur mit gesunden Omega-3-Fettsäuren, sondern unterstützen zusätzlich die Verdauung.
Mehr erfahren
Linsenpfanne auf gestampften Kartoffeln

Linsenpfanne auf gestampften Kartoffeln

Ein wahrer Klassiker. Kartoffeln und Linsen haben wir immer daheim – Oma wäre stolz auf uns.
Mehr erfahren
Kübis-Kokos-Suppe mit Kürbiskernen

Kürbis-Kokos-Suppe

Eine wunderbar wärmende herbstliche Suppe. Hokkaido-Kürbis ist natürlich süß und Ingwer sorgt für die antibakterielle Wirkung in der Erkältungszeit.
Mehr erfahren
Ein Glas selbst gemachter grüner Shake, im Hintergrund ist ein weitere Shake und beide stehen auf einer grauen Oberfläche.

grüner Shake

Entdecken Sie die Frische dieses grünen Shakes - ein leichter und erfrischender Genuss mit nur 110 Kalorien pro Portion!
Mehr erfahren