Gnocchi-Auflauf

Gnocchi bestehen fast vollständig aus Kartoffeln uns sind deshalb glutenarm.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
370 kcal
19%
Kalorien
9 g
12%
Fett
8 g
11%
Eiweiß
61 g
31%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Brokkoli
1
EL
Olivenöl
1
Zehe
Knoblauch
1
Stück
Paprika
0.5
Stück
Zwiebel
100
ml
Gemüsebrühe
150
g
gehackte Tomaten
70
g
Sojasahne
350
g
Gnocchi
1
Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Den Brokkoli in Röschen schneiden und ca. 4 min. in Salzwasser kochen lassen, dann abgießen.
Schritt
Paprika, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Das gewürfelte Gemüse glasig braten.
Schritt
Mit der Gemüsebrühe und den Tomaten ablöschen und köcheln, bis das Gemüse weich ist.
Schritt
Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Tomatensoße mit einem Pürierstab cremig mixen und die Sahne einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt
Die Gnocchi und Brokkoli in eine Auflaufform geben und die Soße darüber gießen. Ca. 25 min. im Ofen backen und servieren.
Brokkoli Knoblauch Paprika Tomaten Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Haferflocken Brot auf einem schwarzen Brett

Haferflocken Brot mit Magerquark

Oft ist herkömmliches Brot mit unnötigen Aromen, einfachem Weizen, Zucker und Zusatzstoffen versehen.
Mehr erfahren
Quark mit warmen Zimtpflaumen

Quark mit warmen Zimtpflaumen

Vegane Alternativen gibt es mittlerweile für fast Alles – und jetzt auch für unsere Lieblings-Quarkspeisen.
Mehr erfahren
Grießbrei mit Zimt-Äpfeln Rezept

Grießbrei mit Zimt-Äpfeln

Grießbrei von Oma, wer hat es nicht geliebt? Jetzt kannst du deinen Kindheitsliebling auch zum Frühstück genießen.
Mehr erfahren
Schocke Crepes mit Blaubeeren

Schoko-Crêpes

Eine französische Spezialität. Nutella gibt es bei uns natürlich nicht dazu, dafür schmeckt der Teig schön schokoladig.
Mehr erfahren