Süßkartoffelsuppe mit knusprigen Erdnüssen

Erdnüsse sind mit 25 g Eiweiß auf 100 g deutlich proteinreicher als andere Nüsse.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
430 kcal
22%
Kalorien
25 g
33%
Fett
8 g
11%
Eiweiß
37 g
19%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
350
g
Süßkartoffel
150
g
Karotten
1
Stück
Zwiebel
1
Zehe
Knoblauch
2
cm
frischer Ingwer
1
EL
Kokosöl
300
ml
Gemüsebrühe
125
ml
Kokosmilch
1
TL
Paprikapulver
3
EL
gesalzene und geröstete Erdnüsse
1
Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Süßkartoffeln und Karotten schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel, Ingwer und Knoblauch fein hacken.
Schritt
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch glasig braten. Ingwer zugeben und kurz mitbraten. Süßkartoffeln und Karotten hinzufügen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 20 min. köcheln lassen.
Schritt
Wenn das Gemüse weich ist, die Kokosmilch, Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzugeben und mit einem Pürierstab cremig mixen.
Schritt
Mit den Erdnüssen getoppt servieren.
Ingwer Karotte Knoblauch Kokosmilch Kokosöl Süßkartoffel Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Ein Glas Erdbeershake mit einem Strohhalm in einer Küche.

Erdbeer Shake

Genießen Sie diesen erfrischenden Erdbeer-Shake - eine leichte und nahrhafte Option für einen Energieschub!
Mehr erfahren
Mac and Cheese – vegan Style

Mac and Cheese – vegan Style

Mac and Cheese ist eigentlich eine amerikanische Kalorienbombe und definitiv nicht zum Abnehmen geeignet.
Mehr erfahren
hähnchen bowl

Hähnchen Bowl

Lass dich von dieser tropisch angehauchten Hähnchen Bowl verzaubern.
Mehr erfahren
NUdel Salat mit Caprese und Tomaten auf einem Teller.

Nudel-Salat Caprese

Dieser Caprese-Salat kommt ohne Mozzarella aus. Die cremige Konsistenz übernimmt die leckere Avocado.
Mehr erfahren