Cremiges Pilz-Risotto

Dieses Pilz-Risotto lässt keine Wünsche offen. Vegane Sahne wird meist aus Hafer oder Soja hergestellt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
733 kcal
37%
Kalorien
18 g
24%
Fett
7 g
10%
Eiweiß
42 g
21%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
100
g
Risottoreis
2
EL
Olivenöl
0.5
Stück
Zwiebel
2
Zehe
Knoblauchzehen
350
ml
Gemüsebrühe
60
ml
Hafersahne
75
g
Spinat
100
g
Champignons
1
EL
Sojasauce
1
Prise
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und warmhalten.
Schritt
Zwiebel und Knoblauch hacken und Pilze in Scheiben schneiden.
Schritt
1 EL Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln glasig dünsten. Den Reis hinzugeben und kurz anrösten. Nach und nach jeweils ½ Tasse Gemüsebrühe hinzugeben, jeweils warten und regelmäßig rühren, bis die Brühe verdunstet ist. Der Reis ist nach ca. 15 Min. al dente.
Schritt
Die Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat unterrühren. Das Risotto ruhen lassen, bis der Spinat zerfallen ist.
Schritt
Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze goldbraun braten. Mit Sojasauce ablöschen und die Pilze zum Risotto geben. Gut unterrühren und warm servieren.
Champignons Pilze Reis Risotto

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

tomaten avocado salat mit hirse

Tomaten-Avocado-Salat mit Hirse

Eine frische Bowl als perfektes leichtes Mittagessen.
Mehr erfahren
Frühstück-Flapjacks

Frühstück-Flapjacks

Diese Riegel sind perfekt für unterwegs und stressige Morgenstunden.
Mehr erfahren
lucumaeis mit banane

Lucuma-Eis

Ein super leckeres Eis für heiße Sommertage!
Mehr erfahren
Gnocci mit frischer Tomatensauce

Gnocchi mit frischer Tomatensoße

Sind Gnocchi nun Nudeln oder doch Kartoffeln? Da scheiden sich die Geister… Fest steht: Sie sind unheimlich lecker.
Mehr erfahren