Bananen-Haferflocken-Pancakes

Pancakes ohne Ei? Bananen übernehmen hier den Job des Bindemittels und geben dazu noch eine natürlich Süße – ganz ohne Industriezucker.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
620 kcal
31%
Kalorien
19 g
25%
Fett
17 g
24%
Eiweiß
85 g
43%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
50
g
Haferflocken zart
25
g
Dinkelmehl
1
Stück
Banane
80
g
Hafermilch
1
TL
Kokosöl
1
TL
Backpulver
20
g
gehackte Mandeln
100
g
zuckerfreies Apfelmus

Zubereitung

Schritt
Haferflocken in einem Mixer zu Mehl mahlen. Mit Dinkelmehl, Zimt und Backpulver in einer großen Schüssel mischen.
Schritt
Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit der Hafermilch verrühren.
Schritt
Die feuchten zu den trockenen Zutaten geben und zu einem Teig verquirlen. 15 min. ziehen lassen.
Schritt
Den Teig in Kokosöl ausbacken beidseitig ausbacken (2-3 EL Teig pro Pancake verwenden).
Schritt
Die Pancakes aufschichten und mit dem Apfelmus und gehackten Mandeln garnieren.
Banane Dinkel Haferflocken

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Eine Schüssel gefüllt mit gegrilltem Hähnchen und Gemüse und grünem Pesto.

Pesto Hähnchen

Die perfekte Fusion aus zartem Hähnchen, aromatischem Pesto und frischem Gemüse - ein Geschmackserlebnis, das Sie nicht verpassen sollten!
Mehr erfahren
Chia-Pudding mit Mango-Orangen-Creme

Chia-Pudding mit Mango-Orangen-Creme

Chiasamen sehen unscheinbar aus, stecken aber voller Überraschungen.
Mehr erfahren
Mango Curry India

Mango Curry India

Mango mal anders – als Zutat im Curry sorgt sie für eine süßlich-fruchtige Note und natürlich eine große Portion Vitamin A.
Mehr erfahren
zimt power-wasser

Zimt Power-Wasser

Zimt, nicht nur die kalorienarme und vor allem leckere Alternative zu Zucker, sondern auch eine gute Unterstützung bei der Gewichtsabnahme!
Mehr erfahren