Cremige Polenta

Polenta besteht aus Maismehl und enthält damit die Hälfte an Kalorien wie Nudeln und Reis.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
370 kcal
19%
Kalorien
25 g
33%
Fett
15 g
21%
Eiweiß
20 g
10%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
15
g
Polenta
200
ml
Kokosmilch
300
ml
Gemüsebrühe
3
EL
Hefeflocken
1
EL
Olivenöl
1
Stück
Zwiebel
200
g
Champignons
2
Zehe
Knoblauchzehen
2
EL
Sojasauce
200
g
Spinat

Zubereitung

Schritt
Die Kokosmilch und Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen. Die Polenta mit einem Schneebesen einrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Hitze niedrig reduzieren.
Schritt
Einen Deckel auf den Topf geben und die Polenta ca. 10 min. ausquellen lassen, gelegentlich umrühren. Hefeflocken einrühren und zur Seite stellen.
Schritt
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze in Scheiben schneiden, den Knoblauch hacken und die Zwiebeln fein würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauch glasig braten.
Schritt
Die Pilze hinzufügen und gar braten. Mit Sojasauce ablöschen, den Spinat zugeben und mitdünsten, bis er zusammengefallen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt
Die Polenta mit dem Gemüse garniert servieren.
Champignons Hefe Knoblauch Kokosmilch Polenta Spinat

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Bulgur mit Petersilie

Traditioneller Bulgur-Salat

Der Bulgur hat seine Heimat im vorderen Orient und ist deutlich gesünder als weißer Reis..
Mehr erfahren
mediterran Ofengemüse ohne Kartoffeln

Mediterranes Ofengemüse ohne Kartoffeln

Ein Klassiker der schnellen und gesunden Veggie-Küche ist unser leckeres Ofengemüse. Die Kichererbsen geben der Mahlzeit einen wahren Proteinkick.
Mehr erfahren
quark mit zimt abnehmen

Quark mit Zimt zum Abnehmen

Zimt regt den Stoffwechsel an und erhöht die körpereigene Temperatur. Dieser Effekt sorgt dafür, dass Fett verbrannt wird.
Mehr erfahren
nudelauflauf

Nudelauflauf

Verwöhne dich und deine Liebsten mit einem köstlichen, herzhaften Nudelauflauf.
Mehr erfahren