Süßkartoffel Curry

Ein aromatisches Curry für alle Liebhaber der indischen Küche. Voller gesunder Fette aus der Kokosmilch und Vitamin-A reicher Süßkartoffel.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
520 kcal
26%
Kalorien
27 g
36%
Fett
15 g
21%
Eiweiß
53 g
27%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
250
g
Süßkartoffel
200
g
Kichererbsen
2
Knoblauchzehen
1
Zwiebel
2
EL
Olivenöl
2
EL
Currypulver
2
EL
Kreuzkümmelpulver
400
g
gehackte Tomaten (Dose)
250
ml
Kokosmilch
1
Prise
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein schneiden.
Schritt
Knoblauch und Zwiebeln in einem großen Topf in Olivenöl glasig braten.
Schritt
Die Kichererbsen in einem Sieb abbrausen und mit den Tomaten, der Süßkartoffel, Kokosmilch und den Gewürzen in den Topf geben. Ca. 15 min köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
Schritt
Mit Salz, Currypulver und Pfeffer abschmecken.

Galerie

Kichererbsen Knoblauch Süßkartoffel Tomaten Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

karotten erdnuss suppe

Karotten-Erdnuss-Suppe

Ein leckeres Gericht adaptiert aus der afrikanischen Küche, das an kalten Tagen von innen wärmt.
Mehr erfahren
Knusprige Tofu-Bowl

Knusprige Tofu-Bowl

Tofu hält die Knochen stark durch Kalzium und Magnesium.
Mehr erfahren
Beeren Shake Rezept

Beeren-Shake

Smoothies sind das perfekte schnelle Frühstück: 10 Minuten, fertig! Die Leinsamen enthalten gesunde Fette und eine Handvoll Ballaststoffe.
Mehr erfahren
Mango Curry India

Mango Curry India

Mango mal anders – als Zutat im Curry sorgt sie für eine süßlich-fruchtige Note und natürlich eine große Portion Vitamin A.
Mehr erfahren