Quark mit warmen Zimtpflaumen

Vegane Alternativen gibt es mittlerweile für fast Alles – und jetzt auch für unsere Lieblings-Quarkspeisen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
360 kcal
18%
Kalorien
17 g
23%
Fett
11 g
16%
Eiweiß
36 g
18%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
6
Stück
Pflaumen
1
TL
Zimt
2
EL
Ahornsirup
2
TL
Kokosöl
300
g
Quarkalterative aus Soja
4
EL
Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Schritt
Die Pflaumen entkernen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pflaumen darin anbraten. Den Zimt und Ahornsirup einrühren.
Schritt
Den Quark in eine Schüssel geben und mit den warmen Pflaumen und Sonnenblumenkernen garnieren.
Ahornsirup Kokosöl Pflaumen Sojaquark Sonnenblumenkerne Zimt

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Sommerliche Tomatensuppe

Sommerliche Tomatensuppe

Diese Suppe schmeckt besonders in den Sommermonaten, wenn unsere Tomaten wunderbar reif sind.
Mehr erfahren
Ein Glas selbstgemachter Cheesecakeshake mit einem Strohhalm auf einem weißen Tisch.

Cheesecake Shake

Genießen Sie diesen köstlichen Cheescake-Shake - ein leckerer Kuchen zum Trinken!
Mehr erfahren
Ofengemüse: Kartoffeln, Tomaten, Zucchini u.v.m.

Ofengemüse vegan

Ofengemüse ist schnell und einfach, ein perfektes Mittagessen.
Mehr erfahren
Bircher Müsli Rezept

Bircher Müsli Rezept

Bircher Müsli weicht über Nacht ein und wird dadurch leichter verdaulich. Du kannst auch Rosinen hinzugeben, wenn du es etwas süßer magst.
Mehr erfahren