logo
Keine Kommentare

Gesunde Chili con Carne

Rezept von:
Manuela Lenuweit
Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2022

Ein wärmendes Chili, das deinen Stoffwechsel so richtig anheizt. Es steckt voller sättigender Proteine und Ballaststoffen, die deine Verdauung fördern. Perfekt zum Vorbereiten, denn nach ein paar Tagen im Kühlschrank schmeckt es noch aromatischer.

Nährwerte
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
410 kcal
21%
Kalorien
17 g
23%
Fett
73 g
104%
Eiweiß
31 g
16%
Kohlenhydrate

Weitere Nährwerte

Glutenfrei
50 Minuten

Zutaten

2
Personen
250
g
Rindergehacktes
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
0.5
rote Chilischote
250
g
Kindeybohnen
70
g
Mais
1
EL
Öl zum Braten
250
g
geschälte Tomaten (Dose)
1
TL
Zimt
1
EL
Thymian
1
Prise
Salz, Pfeffer, Paprikapulver Edelsüß

Galerie

Tags

Bohnen Chili Knoblauch Mais Rindfleisch

Zubereitung

Schritt
Knoblauch und Zwiebel abziehen und fein hacken.
Schritt
Chilischote putzen, entkernen und fein hacken. Knoblauch, Zwiebel und Öl in einem Topf andünsten. Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten.
Schritt
Chili und Hackfleisch geben und kurz mitschmoren.
Schritt
Kidneybohnen und Mais abtropfen lassen und zugeben. Tomaten zugeben und 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zimt, Paprikapulver und Thymian abschmecken.
salat rechts

Mache jetzt den GRATIS Stoffwechsel-Test, finde heraus, warum du nicht abnimmst und erhalte deine perfekte Lösung in unter 2 Minuten!

stoffwechsel test abnehmen 02
Zum Stoffwechsel-Test
kostenlos & ohne Registrierung

Kommentare

Es gibt momentan keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bewertung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbilder von anderen Nutzern

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Ähnliche Rezepte

veganes Rührei mit Tofu Rezept
Veganes Rührei mit Tofu
0 Bewertungen

Eine tolle Alternative zum klassischen Rührei: es steckt voller Proteine aber ohne die gesättigten Fette, die sich in Eiern finden. Low-Carb und lecker!

Sommerliche Tomatensuppe
Sommerliche Tomatensuppe
0 Bewertungen

Diese Suppe schmeckt besonders in den Sommermonaten, wenn unsere Tomaten wunderbar reif sind. Sie ist als leichtes Abendessen oder auch als Vorspeise geeignet.

Rote Beete Suppe
Rote Beete Suppe
0 Bewertungen

Diese russische Suppe enthält die gesunde Beete und steckt voller Mineralstoffe und Vitamine. Dank ihres hohen Wassergehalts ist sie dazu noch kalorienarm.

salat linksAlle anzeigen