Karotten-Erdnuss-Suppe

Ein leckeres Gericht adaptiert aus der afrikanischen Küche, das an kalten Tagen von innen wärmt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
640 kcal
32%
Kalorien
33 g
44%
Fett
6 g
9%
Eiweiß
13 g
7%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Karotten
0.5
Stück
Zwiebel
1
EL
Olivenöl
200
ml
Kokosmilch
300
ml
Gemüsebrühe
1
EL
Erdnussmus
1
TL
Ingwerpulver
1
Zehe
Knoblauchzehe
1
EL
Currypulver
1
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
Schritt
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Möhren, Zwiebel und Knoblauch andünsten.
Schritt
Die Kokosmilch und das Gemüse hinzufügen, das Erdnussmus einrühren, Ingwer und Currypulver hinzugeben und ca. 20 min köcheln lassen.
Schritt
Die Suppe mit einem Pürierstab mixen und abschmecken.
Ingwer Knoblauch Möhren Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Heiß & Kalt Bowl

Heiß & Kalt Bowl

Süße kalte Früchte auf warmem Porridge – ein wahrer Frühstücks-Traum.
Mehr erfahren
Knusper Joghurt Rezept

Knusper-Joghurt

Dinkelflakes knuspern lecker im Mund und enthalten gute Kohlenhydrate, die dich vor Energie strotzen lassen.
Mehr erfahren
Knusprige Tofu-Bowl

Knusprige Tofu-Bowl

Tofu hält die Knochen stark durch Kalzium und Magnesium.
Mehr erfahren
beeren bowl

Beeren Bowl

Diese Beeren Bowl ist eine Hommage an die Einfachheit und Natürlichkeit der Zutaten.
Mehr erfahren