Karotten-Erdnuss-Suppe

Ein leckeres Gericht adaptiert aus der afrikanischen Küche, das an kalten Tagen von innen wärmt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
640 kcal
32%
Kalorien
33 g
44%
Fett
6 g
9%
Eiweiß
13 g
7%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Karotten
0.5
Stück
Zwiebel
1
EL
Olivenöl
200
ml
Kokosmilch
300
ml
Gemüsebrühe
1
EL
Erdnussmus
1
TL
Ingwerpulver
1
Zehe
Knoblauchzehe
1
EL
Currypulver
1
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Die Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
Schritt
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Möhren, Zwiebel und Knoblauch andünsten.
Schritt
Die Kokosmilch und das Gemüse hinzufügen, das Erdnussmus einrühren, Ingwer und Currypulver hinzugeben und ca. 20 min köcheln lassen.
Schritt
Die Suppe mit einem Pürierstab mixen und abschmecken.
Ingwer Knoblauch Möhren Zwiebel

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Ein Glas selbstgemachter Cheesecakeshake mit einem Strohhalm auf einem weißen Tisch.

Cheesecake Shake

Genießen Sie diesen köstlichen Cheescake-Shake - ein leckerer Kuchen zum Trinken!
Mehr erfahren
Gebackene Kartoffeln mit Quark-Dip

Gebackene Kartoffeln mit Quark-Dip

Es geht doch nichts über einen Frühlingsquark mit frischen Kräutern und knusprigen Kartoffeln.
Mehr erfahren
Spinat-Sahne-Nudeln

Spinat-Sahne-Nudeln

Sahnenudeln in vegan? Geht das? Na klar!
Mehr erfahren
porridge bowl

Porridge Bowl

Die Porridge Bowl ist eine herzliche Einladung, den Morgen mit einem nährstoffreichen und sättigenden Frühstück zu beginnen.
Mehr erfahren