Gebackenes Blaubeer-Porridge

Haferbrei kennen die meisten nur aus dem Topf – doch auch gebacken eignet es sich perfekt als sättigendes Frühstück.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
400 kcal
20%
Kalorien
9 g
12%
Fett
12 g
17%
Eiweiß
60 g
30%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
120
g
Haferflocken zart
1
TL
Backpulver
120
g
Apfelmus ungezuckert
240
ml
Hafermilch
1
Msp.
Vanillepulver
1
TL
Zimt
100
g
Blaubeeren
2
EL
gehackte Mandeln

Zubereitung

Schritt
Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine größere Backform bereitstellen.
Schritt
Haferflocken, Backpulver, Apfelmus, Milch, Vanille und Zimt in einem Mixer pürieren.
Schritt
Den Teig in die Form füllen und mit Blaubeeren und Mandeln toppen.
Schritt
Den Teig für ca. 25 min backen, abkühlen lassen und warm servieren.
Apfelmus Blaubeeren Haferflocken Mandeln Zimt

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Gemüse Puffer mit Chia Samen

Gemüse-Puffer mit Chiasamen

Die Gemüse Puffer eignen sich auch gut für unterwegs, denn sie schmecken nicht nur warm, sondern auch kalt!
Mehr erfahren
quark mit zimt abnehmen

Quark mit Zimt zum Abnehmen

Zimt regt den Stoffwechsel an und erhöht die körpereigene Temperatur. Dieser Effekt sorgt dafür, dass Fett verbrannt wird.
Mehr erfahren
mediterran Ofengemüse ohne Kartoffeln

Mediterranes Ofengemüse ohne Kartoffeln

Ein Klassiker der schnellen und gesunden Veggie-Küche ist unser leckeres Ofengemüse. Die Kichererbsen geben der Mahlzeit einen wahren Proteinkick.
Mehr erfahren
vegane Karottensuppe

Wärmende Karottensuppe mit Ingwer

Karotten machen schöne Haut – also nichts wie an den Herd und diese leckere Suppe zubereiten. Sie geht schnell, einfach und sättigt nachhaltig.
Mehr erfahren