logo
Keine Kommentare

Gebackenes Blaubeer-Porridge

Rezept von:
Manuela Lenuweit
Letzte Aktualisierung: 7. Mai 2022

Haferbrei kennen die meisten nur aus dem Topf – doch auch gebacken eignet es sich perfekt als sättigendes Frühstück. Durch den Backprozess entsteht eine leckere Kuchen-Konsistenz – und Kuchen zum Frühstück liebe wir doch alle, oder?

Nährwerte
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
400 kcal
20%
Kalorien
9 g
12%
Fett
12 g
17%
Eiweiß
60 g
30%
Kohlenhydrate

Weitere Nährwerte

Vitamin A
72
μg
Vitamin B₂
0.5
mg
Vitamin C
5
mg
Kalzium
205
mg
Eisen
4
mg
Zink
3
mg
Selen
43
mg
vegan
45 Minuten

Zutaten

2
Personen
120
g
Haferflocken zart
1
TL
Backpulver
120
g
Apfelmus ungezuckert
240
ml
Hafermilch
1
Msp.
Vanillepulver
1
TL
Zimt
100
g
Blaubeeren
2
EL
gehackte Mandeln

Galerie

Tags

Apfelmus Blaubeeren Haferflocken Mandeln Zimt

Zubereitung

Schritt
Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine größere Backform bereitstellen.
Schritt
Haferflocken, Backpulver, Apfelmus, Milch Vanille und Zimt in einem Mixer pürieren.
Schritt
Den Teig in die Form füllen und mit Blaubeeren und Mandeln toppen.
Schritt
Den Teig für ca. 25 min backen, abkühlen lassen und warm servieren.
salat rechts

Mache jetzt den GRATIS Stoffwechsel-Test, finde heraus, warum du nicht abnimmst und erhalte deine perfekte Lösung in unter 2 Minuten!

stoffwechsel test abnehmen 02
Zum Stoffwechsel-Test
kostenlos & ohne Registrierung

Kommentare

Es gibt momentan keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bewertung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbilder von anderen Nutzern

This error message is only visible to WordPress admins

Error: No connected account.

Please go to the Instagram Feed settings page to connect an account.

Ähnliche Rezepte

Power-Frühstück
Power-Frühstück
0 Bewertungen

Dieses Frühstück sind nicht nur schön aus, sondern schmeckt auch herrlich frisch und fruchtig. Es steckt voller sättigendem Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten und natürlicher Süße.

Tiramisu zum Frühstück
Tiramisu zum Frühstück
0 Bewertungen

Ein leckeres Frühstücks-Dessert mit einer köstlichen Kaffee-Note. Die Haferflocken geben dir Energie für den Morgen und der Sojaquark sorgt für eine ordentliche Portion Eiweiß.

Kaiserschmarrn mit Rosinen
Kaiserschmarrn mit Rosinen
0 Bewertungen

Fluffiger Kaiserschmarrn am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Wenn du keine Rosinen magst, kannst du diese auch gerne weglassen.

salat linksAlle anzeigen