Mediterranes Ofengemüse ohne Kartoffeln

Ein Klassiker der schnellen und gesunden Veggie-Küche ist unser leckeres Ofengemüse. Die Kichererbsen geben der Mahlzeit einen wahren Proteinkick.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
480 kcal
24%
Kalorien
19 g
25%
Fett
20 g
29%
Eiweiß
45 g
23%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
200
g
Karotten
300
g
Zucchini
200
g
Pilze
300
g
Tomaten
6
TL
Olivenöl
300
g
Kichererbse (Dose)
2
TL
Oreganopulver
2
TL
Paprikapulver
1
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Schritt
Den Ofen auf 190 °C vorheizen.
Schritt
Das Gemüse in Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren.
Schritt
Die Kichererbsen in einem Sieb abspülen.
Schritt
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, das Gemüse und die Kichererbsen darauf auslegen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano bestreuen.
Schritt
20 - 25 min im Ofen backen.
Kichererbsen Möhren Pilze Tomaten Zucchini

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Winterliche Maronen-Suppe

Winterliche Maronen-Suppe

Maronen, oder auch Esskastanien, haben einen leicht süßlichen Geschmack und machen diese Suppe zu etwas ganz Besonderem.
Mehr erfahren
one pot pasta

One Pot Pasta

Gönne dir ein einfaches, aber reichhaltiges Mahl ohne den Aufwand des Abwaschens!
Mehr erfahren
Quark mit warmen Zimtpflaumen

Quark mit warmen Zimtpflaumen

Vegane Alternativen gibt es mittlerweile für fast Alles – und jetzt auch für unsere Lieblings-Quarkspeisen.
Mehr erfahren
Bärlauch-Suppe

Bärlauch-Suppe

Bärlauch – oder auch wilder Knoblauch – gibt dieser Suppe ein wundervolles Aroma und eine schöne Farbe.
Mehr erfahren