Grießbrei mit Zimt-Äpfeln

Grießbrei von Oma, wer hat es nicht geliebt? Jetzt kannst du deinen Kindheitsliebling auch zum Frühstück genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)
450 kcal
23%
Kalorien
11 g
15%
Fett
12 g
17%
Eiweiß
69 g
35%
Kohlenhydrate

Zutaten

2
Personen
500
ml
Hafermilch
1
Prise
Salz
60
g
Dinkelgrieß
2
EL
Agavendicksaft
2
EL
Erdnussmus
1
TL
Zimt
1
Stück
großer Apfel

Zubereitung

Schritt
Die Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen.
Schritt
Die Hitze reduzieren und den Gries langsam mit einem Schneebesen einrühren. Andicken lassen.
Schritt
Agavendicksaft und Nussmus einrühren.
Schritt
Den Apfel in kleine Stücke schneiden und mit etwas Wasser in einem kleinen Topf dünste, bis sie weich sind. Den Zimt unterrühren.
Schritt
Den Brei mit dem Apfel garniert servieren.
Apfel Erdnussmus

Diese Rezepte könnten Dich auch interessieren

Rote Beete Suppe

Rote Beete Suppe

Diese russische Suppe enthält die gesunde rote Beete und steckt voller Mineralstoffe und Vitamine.
Mehr erfahren
6 gestapelte Haferkekse auf einem Teller, im Hintergrund befinden sich weitere Kekse und Backutensilien

Haferkekse

Knusprige Haferkekse mit gemahlenen Mandeln - eine köstliche, gesunde Leckerei für unterwegs oder zum Teilen!
Mehr erfahren
veganer milchreis mit kirschen

Veganer Milchreis mit Kirschen

Kindheit in einer Schüssel ist wohl warmer Milchreis mit Kirschen.
Mehr erfahren
Schocke Crepes mit Blaubeeren

Schoko-Crêpes

Eine französische Spezialität. Nutella gibt es bei uns natürlich nicht dazu, dafür schmeckt der Teig schön schokoladig.
Mehr erfahren